1994 gestartet, hat sich der Wettbewerb „Grosser Preis des Mittelstandes” der Oskar-Patzelt-Stiftung – völlig ohne staatliche Finanzierung und ausschließlich ehrenamtlich organisiert – inzwischen zu einem der wichtigsten deutschen Wirtschaftspreise entwickelt. Die Geschichte seit der Gründung macht deutlich, dass er eine nahezu unentbehrliche, die Wirtschaft in den Regionen und insbesondere den Mittelstand fördernde Maßnahme ist.

Erfahren Sie mehr über den Mittelstandspreis.

Eine kleine Präsentation aus 2011 „17 Jahre Wettbewerb