Kommunikation wird immer wichtiger. Die Auffindbarkeit im Netz entscheidet darüber, ob man angefragt wird. Richtige Kommunikation – passender Content – will gelernt sein. Zahlen und Fakten allein reichen nicht aus. Die Mischung aus Inhalten und Formulierung macht den Unterschied. Je interessanter erzählt wird, je zielgerichteter die Formulierungen sind, desto eher wird daraus eine Geschichte, die gefunden und auch gelesen wird. Storytelling im Netz setzt auf eine Mischung aus Inhalten, die für die Suchmaschinen relevant sind und Inhalten, die die Kunden überzeugen!